Dr. Benjamin Wolf

IMK-IFU
PostDoc group:
Regionalization of Biogenic Trace Gas Fluxes
Kreuzeckbahnstraße 19
82467 Garmisch-Partenkirchen, Germany
Tel.: +49 8821 183 288

Fon: +49 8821 183 288
Fax: +49 8821 183 294
Isotopenpreis der Dr.-Karleugen-Habfast-Stiftung - Preisträger 2019: Dr. Benjamin Wolf
Am 01. Oktober 2019 wurde wurde der Isotopen-Preis der Dr.-Karleugen-Habfast-Stiftung an Dr. Benjamin Wolf für seine Arbeit

Using the isotopic composition of N cycle compounds to test process descriptions in biogeochemical models

vergeben.

Herr Dr. Wolf zeigt mit seinen Arbeiten, dass die 15N-Isotopenwerte von Ammonium, Nitrat sowie die intramolekulare Isotopenzusammensetzung des N2O-Moleküls (a/b site preference) in Kombination mit den 15N-Isotopenwerten des Bodens (bulk 15N) eine hochaufgelöste (Tag bis Monat) Analytik der Stickstoffumsetzung im Boden erlauben. Die 15N-Isotopenanalytik zeigt hier ihr Potenzial, biogeochemische Modelle zum Stickstoffkreislauf zu validieren und zu verbessern.

Die Laudatio hielt Dr. Andreas Hilkert.
© 2006, 2019 Arbeitsgemeinschaft Stabile Isotope e.V.
Hier klicken, um zum Seitenanfang zu scrollen.Hier klicken, um zum Seitenanfang zu scrollen.
Menu